Servus!

Schön dass Du mich in den Urlaub begleitest!

Mittwoch, 21. August 2013

Schade?

Alle die jetzt meinen, schade, jetzt gibt's hier nichts neues mehr:
Es sind nur mehr 127 Tage bis Weihnachten und vorher wird es wieder einen Adventkalender von mir geben.
Also nicht traurig sein, kommt Zeit, kommt Rat.
Bis dahin wünsch ich Euch einen schönen Herbst
 mit vielen schönen Erlebnissen!
Eure
Lilli

Sonntag, 18. August 2013

Letzter Tag

 Sonnenaufgang
 Unser Eierschwammerl wird zum Frühstück
 Eine sehr kleine Portion
 Aber Julia schmeckts
Abschied von den Ponys
 Auf der Raineralm in Mallnitz ist heute...
 Hüttensingen, hier der Chor von Reisseck
 Alle sind vollzählig zur Abfahrt bereit gestellt

Und jetzt müssen die Erinnerungen ein Jahr lang anhalten
Einen letzten Gruß aus den Bergen!
Lilli

Samstag, 17. August 2013

Abschied vom Tal

 Wir wollten beim Arche Hof noch Knöpfe kaufen, aber leider waren alle beim Feuerwehrfest
 
 Beim Gößnitzfall unser erstes und Einziges Eierschwammerl
 Mama wollte dass Julia es pflückt und hat es
eine Stunde lang bewacht
 köstliche Waldhimbeeren
 
 Die drei Wasserfallbesteiger
 An der Gößnitz
 Abschiedsessen beim Gradenwirt. Endlich darf Julia ihr Eis und ich meinen Kaiserschmarrn haben

 Am Abend waren wir bei Waltraud und Viktor eingeladen
 Der Sommerflieder im Garten war über und über mit Schmetterlingen voll
 Als Überraschung gab´s als Hochzeitsgeschenk einen Schafwollpolster


 Julia musste ihre Patschen noch fertigmachen

 Peter hat inzwischen Viktors Carnica Bienen dressiert



 Waltraud hilft ein bißl
 Und schon sind sie fertig
 Schön sind sie geworden
 Beinahe hätte es Waltraud noch vergessen uns einen Reindling mitzugeben


Unglaublich gut, der Reindling musste natürlich gleich verkostet werden. Wurde von Waltraud vom alten Originalrezept hergestellt mit echten Kletzn-köstlich.
Und morgen früh heißt`s aufstehen und Koffer packen.
Mahlzeit und Gute Nacht!
Lilli

Freitag, 16. August 2013

Großglockner

 Da ist er der Glockner
 Die Idee da heut raufzufahren hatten sehr, sehr viele. Daher haben wir uns einen schönen Platz etwas abseits gesucht und die relative Einsamkeit genossen. Wir sind in der Nähe des Glocknerhauses bei der Herz Jesu Kapelle auf die Wiese gesunken.


 Ja wo sind denn die 2€ hingefallen?
 
 Die Postkarte für nächstes Jahr?
 Mit allen Dirndln

 Das frischvermählte Paar

 Das wäre doch eine Hütte für mich, da könnt ich 3Monate bleiben

 Die erschöpfte Julia
 Jetzt stricken scho Zwaa!!!

 Werbeeinschaltung für Waltraud!
 Der erste Fäustling ist schon fertig

 Mittagsjause beim Pasterzenhaus







 Der Flug der Dohlen


 Der Berg ist in den Gletschersee gefallen
 Oh, Dankeschön, die Freude ist groß!!!!!
 Und wir waren auch noch bei Waltraud einkaufen: Unterbett, Wolldecke, Wolle,......

 Abendessen
 Und schnell noch ein Gugelhupf gebacken, denn morgen sind wir bei Waltraud eingeladen
Wenn er nicht verbrennt kommt dann noch ein Foto.
Hier ist er, jetzt muss er nur noch auskühlen.
Schönen Sommerabend!
Lilli